Nachdem wir nun schon einige Zeit als "Band ohne Namen" unseren Dienst taten, machten wir uns an die Aufgabe heran einen Namen für uns zu finden. Aber welchen? Er sollte gut klingen, aber auch eine entsprechende Bedeutung haben. Nach intensiver, lustiger und zugleich anstrengender Suche haben wir uns (Anfang 2011) entschieden:
                                                                                               

Logo sempre tu
Zu unserem Namen:


Übersetzt man das italienische sempre tu ergibt sich das deutsche immer du.
Dieses immer du bezieht sich zum Einen auf den Schöpfer unseres Lebensraumes.
Wer aufmerksam durch die Natur und durch das Leben geht, findet dieses sempre tu  in allem was uns begegnet. Gott zeigt sich in einzigartiger Weise. Unverfälscht, ehrlich, direkt.
Ihn wollen wir loben!

Zum Anderen aber sind die Menschen. Immer du!
Wir freuen uns über Menschen, die in den Gottesdiensten mit uns singen und klatschen. Denen die Lieder und Texte eine Brücke sind in ihrem Glauben. Wir spielen aber auch für diejenigen, welche gerade nur zuhören können, weil die persönliche Situation nicht so einfach ist. Egal, wo der Einzelne gerade steht, wir möchten etwas mitgeben das weiter reicht als bis zur Kirchentür.
                                                                    

Du bist wichtig....
Du bist gemeint....
Du sollst handeln...
Du kannst was ändern...
Du darfst dich ihm anvertrauen...


"chronik"

 
Counter